Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Umstrittene Prämiensparverträge: Verbraucherzentrale warnt vor frühzeitiger Kündigung

Umstrittene Prämiensparverträge: Verbraucherzentrale warnt vor frühzeitiger Kündigung

Archivmeldung vom 11.05.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.05.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Schriftzug der Sparkasse
Schriftzug der Sparkasse

Bild: (CC BY-SA 2.0) by  opposition24.de

Die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt warnt tausende Kunden verschiedener Sparkassen im Land davor, vorzeitige Kündigungen sogenannter Prämiensparverträge einfach hinzunehmen. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung. Zuletzt hatte die Saalesparkasse in Halle vielen ihrer Kunden langjährige attraktive Anlagen gekündigt und ein Alternativangebot gemacht. Die Frist, dieses anzunehmen, läuft Ende Mai aus. "Das kann allenfalls dann ein Pflaster auf den erlittenen Verlust sein, wenn der Sparvertrag schon länger als 23 Jahre läuft", sagte Ute Bernhardt von der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt.

Bei den Prämiensparverträgen hatten Sparkassen neben einer vergleichsweisen geringen Grundverzinsung ihren Kunden einen Bonus auf die jährliche Sparrate gezahlt. Geworben wurde mit einer Laufzeit von 25 Jahren, ab 15 Jahren ist ein Prämiensparvertrag überhaupt erst rentabel. Viele Menschen haben das Angebot als Altersvorsorge genutzt. "Die berechtigten Kundenerwartungen wurden mit der vorzeitigen Kündigung grundlegend getäuscht", erklärt Ute Bernhardt.

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung (ots)

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fakten in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige