Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Anwälte: Uli Hoeneß hat Haftstrafe angetreten

Anwälte: Uli Hoeneß hat Haftstrafe angetreten

Archivmeldung vom 02.06.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.06.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Die Justizvollzugsanstalt Landsberg ist eine Haftanstalt des Freistaates Bayern für erstmals bestrafte männliche erwachsene Strafhäftlinge in Landsberg am Lech.
Die Justizvollzugsanstalt Landsberg ist eine Haftanstalt des Freistaates Bayern für erstmals bestrafte männliche erwachsene Strafhäftlinge in Landsberg am Lech.

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der frühere Präsident des FC Bayern München, Uli Hoeneß, hat seine Haftstrafe angetreten. Das teilten die Anwälte von Hoeneß am Montag in München mit.

Der frühere Präsident und Manager des deutschen Fußball-Rekordmeisters war Mitte März wegen Steuerhinterziehung zu drei Jahren und sechs Monaten Gefängnis verurteilt worden. Einen Tag nach dem Urteilsspruch erklärte Hoeneß, er werde die Haftstrafe akzeptieren und auf eine Revision verzichten. Auch die Staatsanwaltschaft verzichtete wenig später darauf, eine Revision zu beantragen. Hoeneß hatte Mitte Januar 2013 eine Selbstanzeige eingereicht, die vom Gericht aber als unzureichend bewertet wurde.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte stopp in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige