Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Wieder toter Säugling in Berlin gefunden

Wieder toter Säugling in Berlin gefunden

Archivmeldung vom 10.04.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.04.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Falk Jaquart / pixelio.de
Bild: Falk Jaquart / pixelio.de

In Berlin ist erneut ein Säugling tot aufgefunden worden. Erst vor wenigen Tagen hatte der Fund eines toten Babys in einem Altkleidercontainer in Berlin-Neukölln die Polizei geschockt. Nun wurde ein totes Baby in einer Grünanlage an der Tangermünder Straße in Berlin-Hellersdorf gefunden, berichtet die "Berliner Morgenpost" unter Berufung auf die Polizei.

Der Säugling soll in einer Plastiktüte unter einem kleinen Baum gelegen haben, Blut sei nicht zu sehen gewesen, so die Zeitung. Laut des Berichtes hatte eine Spaziergängerin die Leiche um 17:50 Uhr entdeckt. Über das Geschlecht des Kindes gibt es noch keine Angaben. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte virus in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige