Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Accessoire-Trends 2014

Accessoire-Trends 2014

Archivmeldung vom 15.11.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.11.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: © Jupiterimages/Pixland/Thinkstock
Bild: © Jupiterimages/Pixland/Thinkstock

Accessoires sind aus der Modewelt nicht wegzudenken. Sie verleihen den Outfits Extravaganz und Pepp. Auch nächstes Jahr dürfen bestimmte Accessoires an keiner Frau fehlen. Alle sogenannten Must-haves für das Jahr 2014 finden Sie hier.

Hohe Pumps mit bleistiftdünnen Absätzen und zulaufenden Spitzen sind immer ein beliebter Klassiker. 2014 kommen sie aber vor allem in knalligen Farben daher. Egal, ob Grün, Rot oder Blau – die Alleskönner kann man zu Hosenanzügen im Büro, Jeans in der Freizeit und einem Kleid für die Party kombinieren. Auch andere Elemente wie transparente Details oder zusätzliche Applikationen an den Schuhen liegen im Trend. Die Pumps wirken dadurch sexy und lässig zugleich. Aber auch Mokassins werden 2014 mit Brokat oder Stickereien verziert und zählen zu den Favoriten in jedem Schuhschrank. Bequemlichkeit pur versprechen zudem flache Schnürschuhe aus Stoff und anderen leichten Materialien, die ebenfalls total in sind. Die alltagstauglichen Begleiter sind nächstes Jahr ein Muss. Beim Schmuck dürfen lackiertes Metall, schimmerndes Plexiglas und andere ausgefallene Materialen nicht fehlen. Die Kombination aus vielen verschiedenen Stoffen ist vor allem bei Colliers Trend. Auch hierbei sind kräftige Farben angesagt. Das haben viele Internet-Anbieter vorzeitig erkannt, weshalbt es jetzt schon lauter schöne Accessoires bei www.limango-outlet.de und anderen Shops gibt. Ringe erstrahlen dabei vor allem in Gold und in Gittermustern und lenken somit den Blick auf die Hände. Wichtig ist es, den dazu passenden Nagellack zu wählen. Da kommen insbesondere Pastelltöne infrage.

Taschen, Tücher & Co.

Taschen sind tägliche Begleiter einer jeden Frau und somit auch enorm wichtig, wenn es um das Gesamtbild des Stylings geht. 2014 sind vor allem Clutches in Postkartenformat begehrt. Sie sind klein und handlich und haben meist ein einzigartiges, ungewöhnliches Muster – auf einer Party sind sie also unabdingbar. Für die Arbeit eignen sich hingegen Maxi-Bags, die Platz für alles bieten, was ein Frauenherz begehrt. Auch auf schöne Tücher und Schals braucht man 2014 nicht verzichten. Für die wärmeren Tage sind luftige Seidenschals mit allerlei Verzierungen zu empfehlen. In der kalten Jahreszeit kommen hingegen schicke Strickschals mit ebenfalls raffinierten Mustern und in allen möglichen Farbtönen infrage. Der Hut erlebt eine Renaissance. Klassische Herrenhutmodelle, edle Kappen aus schillerndem Material und auffällige Strohhüte mit Federn und Blumen sind nicht nur erlaubt, sondern sogar erwünscht. Manchmal ist mehr eben doch mehr.

Anzeige: