Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes CARE Jahresbericht: "In fünf Jahren Arbeit nahezu verdoppelt" --- Private Spendenbereitschaft unbeeindruckt von Krise

CARE Jahresbericht: "In fünf Jahren Arbeit nahezu verdoppelt" --- Private Spendenbereitschaft unbeeindruckt von Krise

Archivmeldung vom 10.06.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.06.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch HB

Die Hilfsorganisation CARE Deutschland-Luxemburg hat heute bei der Vorstellung ihres Jahresberichtes 2008 darauf hingewiesen, dass die private Spendenbereitschaft nahezu ungebrochen ist.

Hauptgeschäftsführer Dr. Wolfgang Jamann sprach in diesem Zusammenhang "von der Verantwortung, die die Menschen gegenüber den armen Ländern" wahrnähmen. Gleichzeitig "werden wir genau beobachten, ob die öffentlichen Geldgeber ihren Verpflichtungen nachkommen, die weltweite Armut zu bekämpfen." Der CARE-Jahresbericht weist 17 Millionen Einnahmen aus, was einen Zuwachs von 15% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

CARE-Vorstandsvorsitzender Heribert Scharrenbroich betonte, dass CARE in "fünf Jahren seine Arbeit nahezu verdoppeln konnte". Im Zusammenhang mit aktuellen Ereignissen verwies er auf die sich weiter zuspitzende humanitäre Katastrophe in Pakistan. Er warnte "vor weiteren 500 000 Flüchtlingen", sollten die Kämpfe auf Waziristan ausgeweitet werden. Gleichzeitig "reichen weder die bisher bereit gestellten finanziellen Mittel noch das Material" über die kommenden drei Monate hinaus.

Scharrenbroich mahnte deutlich mehr Geld zur Bekämpfung dieser und anderer Krisen in der Welt: "Wenn die Regierungen der Industrieländer Milliarden zur Rettung von Arbeitsplätzen im Norden zur Verfügung stellen, dann sollten sie auch bereit sein, einen kleinen Bruchteil dieser Summe für die Rettung von Menschenleben im Süden aufzubringen. Die Taliban werden mit militärischen Mitteln alleine nicht besiegt."

Quelle: CARE Deutschland-Luxemburg e.V.

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wachen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige