Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Bayern: 56-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall auf B 20

Bayern: 56-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall auf B 20

Freigeschaltet am 23.01.2020 um 17:20 durch Thorsten Schmitt
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de

In Burghausen im oberbayerischen Landkreis Altötting ist am Donnerstagmittag eine 56-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 20 ums Leben gekommen.

Gegen 11:30 Uhr war ein 42-Jähriger mit einem Lkw auf der B 20 in Richtung Marktl unterwegs, als er aus bisher ungeklärter Ursache auf einer Brücke nördlich von Burghausen mit dem aus der Gegenrichtung kommenden Pkw der 56-Jährigen kollidierte, teilte die Polizei am Donnerstagnachmittag mit. Bei dem Frontalzusammenstoß wurde die 56-jährige Pkw-Fahrerin so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Zur Klärung der Unfallursache wurde in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Traunstein ein Gutachter hinzugezogen, so die Beamten weiter. Die Schadenshöhe am Pkw wurde vorläufig auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Der Schaden am Lkw wurde auf ca. 60.000 Euro geschätzt. Die Fahrzeuge wurden im Rahmen der Ermittlungen sichergestellt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen in beide Fahrtrichtungen, so die Polizei.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rocker in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige