Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Umfrage zu Özil-Debatte: Deutsche geben Maas Recht

Umfrage zu Özil-Debatte: Deutsche geben Maas Recht

Archivmeldung vom 31.07.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.07.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Die Mehrheit der Deutschen teilt die Aussage, die Heiko Maas über den Fußballspieler Mesut Özil gemacht hat. Maas hatte gesagt: "Ich glaube auch nicht, dass der Fall eines in England lebenden und arbeitenden Multimillionärs Auskunft gibt über die Integrationsfähigkeit Deutschlands."

52 Prozent stimmen der Aussage von Maas zu, jeder Sechste (16 Prozent) lehnt sie ab.

Für den INSA-Meinungstrend im Auftrag von "Bild" wurden vom 27. bis zum 30. Juli 2018 insgesamt 2.074 Bürger befragt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte schere in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige