Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Sommerreifen: Anbietervergleich spart bis zu 52 Prozent

Sommerreifen: Anbietervergleich spart bis zu 52 Prozent

Freigeschaltet am 12.03.2019 um 07:40 durch Andre Ott
Bild: "obs/CHECK24 GmbH"
Bild: "obs/CHECK24 GmbH"

Autofahrer sparen bis zu 52 Prozent, wenn sie beim Kauf neuer Sommerreifen verschiedene Anbieter vergleichen. Der Bridgestone EP 150 (Ecopia) 175/60 R16 82H kostete zum Betrachtungszeitpunkt beim teuersten Anbieter 120 Euro, beim günstigsten 58 Euro. Für einen kompletten Reifensatz liegt die Ersparnis bei 248 Euro.

Testsiegerreifen: Anbietervergleich spart im Schnitt 23 Prozent

Auch bei den von Fachmagazinen ausgezeichneten Reifen lohnt sich der Vergleich.*) Im Schnitt von 16 prämierten Sommer- und Ganzjahresreifen sparen Verbraucher 23 Prozent der Kosten.

Beim Sommerreifen Falken Sincera SN 832 Ecorun 175/65 R14 82T beträgt die Ersparnis sogar 44 Prozent oder 108 Euro pro Reifensatz. Beim Ganzjahresreifen Nexen N Blue 4Season 175/65 R14 82T beträgt das Sparpotenzial 37 Prozent. Bei einem ganzen Satz Reifen werden 88 Euro weniger fällig.

Quelle: CHECK24 GmbH (ots)

Anzeige:
Videos
NHS 3.0
Das Universalgenie, die NHS 3.0
Bild: CC0 / Pixabay
NoFap, ein lohnenswertes Ziel?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige