Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Österreich: Deutscher Bergsteiger tödlich verunglückt

Österreich: Deutscher Bergsteiger tödlich verunglückt

Archivmeldung vom 11.09.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.09.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Blick vom Stanskogel auf die zentralen Lechtaler Alpen
Blick vom Stanskogel auf die zentralen Lechtaler Alpen

Foto: Walahfrid Schwarzenberg
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Im österreichischen Bundesland Tirol ist am Mittwoch ein deutscher Bergsteiger tödlich verunglückt. Wie die österreichische Polizei mitteilte, unternahm der 47-Jährige gegen 12:20 Uhr mit zwei befreundeten Bergsteigern in den Lechtaler Alpen eine Bergtour und stürzte auf einem Höhenweg aus ungeklärter Ursache etwa 50 Meter in die Tiefe.

Der 47-jährige Deutsche erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der Leichnam musste nach Angaben der Polizei mit einem Rettungshubschrauber geborgen werden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte salopp in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen