Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Neuer Abschnitt der A 71 steht unmittelbar vor Freigabe

Neuer Abschnitt der A 71 steht unmittelbar vor Freigabe

Archivmeldung vom 06.04.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.04.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Verlauf der A 71Sangerhausen–Schweinfurt
Verlauf der A 71Sangerhausen–Schweinfurt

Foto: Kramer96 at de.wikipedia
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Verknüpfung der Südharz-Autobahn 38 mit der A 71 durch Thüringen in Richtung Bayern soll spätestens im Mai für den Verkehr freigegeben werden. Das bestätigte die Planungsgemeinschaft Deges der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung. Es geht dabei um einen 17 Kilometer langen Abschnitt, der die A 71 an dem Dreieck Südharz bei Sangerhausen an die A 38 (Göttingen-Halle/Leipzig) anbindet.

Die Freigabe hatte sich zuletzt wegen eines Rechtsstreits um den Anbau von Leitplanken verzögert. Die insgesamt 226 Kilometer lange Trasse von Sangerhausen bis nach Schweinfurt ist damit allerdings noch nicht komplett fertig. Es fehlt noch ein Teilstück in Thüringen, das erst Ende kommenden Jahres fertiggestellt werden soll.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kanone in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige