Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Polizei in Sachsen-Anhalt testet Drohnen

Polizei in Sachsen-Anhalt testet Drohnen

Archivmeldung vom 05.02.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.02.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Polizei-Drohne Sensocopter während eines Einsatzes in Dresden. Bild: Paulae - Lizenziert unter CC BY 3.0 über Wikimedia Commons
Polizei-Drohne Sensocopter während eines Einsatzes in Dresden. Bild: Paulae - Lizenziert unter CC BY 3.0 über Wikimedia Commons

Sachsen-Anhalts Landespolizei prüft den Einsatz von Flugdrohnen bei Ermittlungen. Eine neu formierte Projektgruppe wird ab diesem Jahr Flugroboter auf verschiedenen Arbeitsgebieten testen. Denkbar sei die Luft-Unterstützung bei der Tatortarbeit und bei Fahndungen, aber auch in der Verkehrsüberwachung und bei der Unfallaufnahme, sagte Innen-Staatssekretärin Tamara Zieschang (CDU) der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung.

"Der Einsatz von unbemannten Luftfahrtsystemen bietet perspektivisch eine Vielzahl von Vorteilen bei der Bewältigung von Aufgaben." Das Ministerium verspricht sich für die Polizeiarbeit eine Reihe von Vorteilen: So könnten Tatorte mit Hilfe von Luftaufnahmen besser bewertet werden - etwa in schwer zugänglichen Wald- und Bergregionen oder beispielsweise bei Hochhausbränden. Auch für Suchaktionen auf schwierigem Terrain ist der Einsatz denkbar. Im Verkehrsbereich könnte die Polizei nicht nur bessere Überblicke über Unfallorte bekommen - sie könnte auch schneller auf Brände und Staus reagieren. Nach Erlass des Ministeriums erforscht und testet die neue Polizeigruppe ab Februar Einsatz-Möglichkeiten. "Auch eine Zusammenarbeit mit der Forschung im Land ist vor diesem Hintergrund denkbar und wird ebenfalls geprüft", so Zieschang.

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung (ots)

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem angefügten Video
Die Kaste als geistiges Niveau
Buchcover "Krebs? Na und?" von Karma Singh
Krebs? Na und?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kigali in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige