Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Klimaaktivisten blockieren Landebahn am Münchener Flughafen

Klimaaktivisten blockieren Landebahn am Münchener Flughafen

Archivmeldung vom 08.12.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.12.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Achtung Terror!  (Symbolbild)
Achtung Terror! (Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

In einer großangelegten Aktion haben Klimaaktivisten der Gruppe "Letzte Generation" am Donnerstagmorgen eine der beiden Start- und Landebahnen des Münchener Flughafens blockiert. Personen hätten sich am Rollfeld festgeklebt, teilte der Airport mit. Die Aktivisten selbst schrieben bei Twitter, auch eine Aktion am BER durchzuführen.

Diese Blockade konnte die Polizei aber offenbar schnell auflösen. In München rückten die Sicherheitsbehörden zu einem Großeinsatz aus. Beeinträchtigungen des Luftverkehrs sind in der bayerischen Landeshauptstadt zu erwarten. In der Vergangenheit hatte die "Letzte Generation" vor allem in München und Berlin, aber auch in anderen Städten häufiger Straßen blockiert. Mit dem BER war Ende November erstmals ein Flughafen Ziel der Gruppe gewesen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte exakt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige