Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes USA: Fast 500 Jahre Haft für Kinderschänder

USA: Fast 500 Jahre Haft für Kinderschänder

Archivmeldung vom 25.01.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.01.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Thorben Wengert  / pixelio.de
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Ein Gericht im US-Bundesstaat Pennsylvania hat einen Kinderschänder zu 494 Jahren Haft verurteilt. Der 36-jährige Mann war bereits im August des vergangenen Jahres des Kindesmissbrauchs in 170 Fällen schuldig gesprochen worden, wie US-Medien berichten.

Der Mann hatte sich von 1997 bis zum Jahr 2010 an Jungen und Mädchen im Alter zwischen vier und 17 Jahren vergangen. Die Opfer des Mannes seien Kinder von Freunden und Bekannten gewesen, wie die Ermittlungsbehörden mitteilten. Die Polizei hatte den Mann im Mai 2011 verhaftet, nachdem er ein Mädchen im Gegenzug für sexuelle Gefälligkeiten tätowierte. Durch die Ermittlungen konnten die Ordnungshüter die weiteren Opfer des Mannes ausfindig machen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Transformatives Remote Viewing
71665 Vaihingen Enz
19.09.2020 - 20.09.2020
"Wissenschaft & Gesellschaft im Krieg der Pandemie"
online
19.09.2020 - 20.09.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte umbau in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige