Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Restaurierung des Botanikhügels im Potsdamer Park Sanssouci

Restaurierung des Botanikhügels im Potsdamer Park Sanssouci

Archivmeldung vom 10.05.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.05.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Schloss Sanssouci, Ansicht von Süden
Schloss Sanssouci, Ansicht von Süden

Foto: Yuropoulos
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Am 3. Mai 2021 übergab LBS-Vorstandsmitglied Michael Wegner im Rahmen einer Spende den gartendenkmalpflegerisch wiederhergestellten Botanikhügel im Potsdamer Park Sanssouci symbolisch an den Direktor der SPSG-Generalverwaltung Kai Schlegel. "Wir freuen uns sehr, auch dieses Projekt im Rahmen unserer Kampagne Verwurzelt in der Region' zu unterstützen", so Michael Wegner. "Wir zeigen unsere Heimatverbundenheit, die auch das Zuhause unserer Bausparer ist", so Wegner weiter.

Die LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG feierte 2020 ihr 30jähriges Bestehen. Anlässlich dieses runden Geburtstages spendete sie für mehrere nachhaltige Baumprojekte. Potsdam ist Hauptsitz des Unternehmens. Aus diesem Grund unterstützte sie vor Ort die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten (SPSG) bei der gartendenkmalpflegerischen Wiederherstellung des sogenannten Botanikhügels im Park Sanssouci.

Dank der Spende konnte das Ensemble bereits im November 2020 wiederhergestellt werden. Die Maßnahme umfasste die Neupflanzung von Rotbuchen, kleinkronigen Bäumen und heimischen Sträuchern. Zudem wurde eine Tessenowbank aufgestellt. Inmitten der 26.000 Bäume des Parks Sanssouci ist der Botanikhügel südlich des Botanischen Gartens zu finden. Angelegt von Gartendirektor Peter Joseph Lenné (1789-1866) im Jahr 1837, diente die Anhöhe als Aussichtspunkt für einen Teich, der sich hier ursprünglich befand. 2019 mussten drei Rotbuchen gefällt werden, die nun ersetzt werden konnten.

Quelle: LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG (ots)

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fort in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige