Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Stuttgarter Fernsehturm wird für Besucher geschlossen

Stuttgarter Fernsehturm wird für Besucher geschlossen

Archivmeldung vom 28.03.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.03.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Stuttgarter Fernsehturm: Turmkorb
Stuttgarter Fernsehturm: Turmkorb

Foto: Taxiarchos228
Lizenz: FAL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Stuttgarter Fernsehturm muss für den Besucherverkehr geschlossen werden. Grund sind nach Angaben der Stadt Stuttgart Brandschutzvorschriften, die das Gebäude aus dem Jahr 1956 nicht erfüllt. "Bei einem Brand würde der Fernsehturm zu einer lebensbedrohenden Falle für die Besucher", erklärte Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne).

Der SWR reagierte überrascht auf die Schließung. "Wir haben im Zuge der Turmsanierung 2011 mit Millionen Aufwand den Brandschutz auf den neuesten Stand gebracht, weil dies in unserem eigenen Interesse lag und wir alle Auflagen der Städtischen Behörden erfüllen wollten. Dass der Fernsehturm jetzt aus Sicherheitsgründen vorübergehend geschlossen werden muss, trifft uns völlig unvorbereitet", sagte Siegfried Dannwolf, Geschäftsführer der SWR Media Services GmbH.

Der Stuttgarter Fernsehturm ist 216,6 Meter hoch und wurde 1956 eröffnet.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte turks in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen