Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Eystrup: Unbekannte Täter entwenden Gartentor am helllichten Tage

Eystrup: Unbekannte Täter entwenden Gartentor am helllichten Tage

Archivmeldung vom 06.06.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.06.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Das komplette Gartentor wurde unbemerkt entwendet. Die Polizei Hoya bittet daher um Hinweise. Bild: Polizei
Das komplette Gartentor wurde unbemerkt entwendet. Die Polizei Hoya bittet daher um Hinweise. Bild: Polizei

Am vergangenen Donnerstag wurde in Eystrup ein Gartentor (siehe Foto) entwendet. Der Tatzeitraum erstreckt sich von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr. In dieser Zeit wütete ein kleines Unwetter über Eystrup, welches sich der oder die Täter zu Nutze machten, um ungestört ein Gartentor demontieren und abtransportieren zu können.

Zwar waren die Besitzer während der Tatausübung zuhause, bekamen aber durch den Sturm vom Geschehen in der Hofeinfahrt nichts mit. Täterhinweise konnten daher zunächst auch nicht gegeben werden. Allerdings meldete sich eine aufmerksame Anwohnerin, die in letzter Zeit wiederholt zwei Personen in einem dunkelblauen T5 in den Abendstunden in der Straße und Umgebung herumfuhren gesehen hatte. Ob und inwiefern ein Tatzusammenhang zum Diebstahl des Gartentors besteht ist nach derzeitigem Ermittlungsstand noch unklar. Daher bittet das Polizeikommissariat Hoya Hinweise zur Tat oder den Tätern unter der 04251-934640 zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte leiche in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige