Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Waldmohr: Unschuld bewiesen

Waldmohr: Unschuld bewiesen

Archivmeldung vom 10.07.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.07.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Audi-Schlüssel
Audi-Schlüssel

Ein potentielles Beweisstück kann die Asservatenkammer der Polizei Kusel verlassen. Ende April wurde in Zusammenhang mit einem Einbruch in die Barbarossa-Bäckerei in der Saarpfalzstraße ein Pkw-Schlüssel der Marke "Audi" sichergestellt. Im Zuge der Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Gegenstand nicht in Zusammenhang zum strafbaren Geschehen steht.

Offenbar hatte ein Unbeteiligter zuvor lediglich seinen Schlüssel in den Geschäftsräumen verloren. Der Schlüssel dürfte zu einem Audi A4 oder A6 ab Baujahr Mitte der 90er Jahre gehören. Er passt lediglich ins Türschloss, nicht aber zum Kofferraum Der Eigentümer kann sich bei der Polizeiinspektion Kusel unter Tel.: 06381 - 919-0 oder per E-Mail [email protected] melden und seinen Schlüssel in Empfang nehmen.

Quelle: Polizeidirektion Kaiserslautern (ots)

Videos
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Kraft und Power verknüpfen
Kraft und Power verknüpfen
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte chor in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige