Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Umfrage: Knapp jeder zweite Deutsche würde sein Leben am liebsten an seinem Geburtsort verbringen

Umfrage: Knapp jeder zweite Deutsche würde sein Leben am liebsten an seinem Geburtsort verbringen

Archivmeldung vom 03.11.2007

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.11.2007 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Mobilität im Job ist heutzutage eine gängige Anforderungen an Berufstätige und ihre Familien. Jedoch gibt es noch immer viele Bundesbürger, die sich ein Leben fern der Heimat nur schwer vorstellen können.

Im Gegenteil: Nahezu die Hälfte der deutschen Männer und Frauen (43,9 %) würde ihr ganzes Leben am liebsten an dem Ort verbringen, an dem sie geboren und aufgewachsen sind. Das hat eine repräsentative GfK-Umfrage im Auftrag der "Apotheken Umschau" herausgefunden.
Am größten ist diese Heimatverbundenheit erwartungsgemäß bei den älteren Mitbürgern: Sechs von zehn (60,9%) der Ab-70-Jährigen gaben bei der Umfrage an, sie fänden es "ideal", wenn man an seinem Geburtsort sein ganzes Leben lang wohnen könnte. Zwar wird diese Ansicht von wesentlich weniger jungen Erwachsenen geteilt, immerhin ist aber auch knapp ein Drittel der Teens und Twens (32,4 %) dieser Meinung.

Datenbasis: Eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins "Apotheken Umschau", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.977 Personen ab 14 Jahren.

Quelle: Pressemitteilung Wort und Bild Apotheken Umschau

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte feind in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige