Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Nierstein: Brand von zwei Mobilen Toiletten

Nierstein: Brand von zwei Mobilen Toiletten

Archivmeldung vom 25.07.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.07.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Tatort Bild: Polizei
Tatort Bild: Polizei

In der Nacht von Freitag auf Samstag, den 25.07.2020 kam es gegen 01:45Uhr zu einem Feuerwehreinsatz an der Rheinpromenade in Nierstein. Dort brannten zwei Dixi Toiletten des dort befindlichen Weinstands. Das Feuer ging auf das trockene Gras der dahinter liegenden Böschung sowie auf einen Baum über.

Bei Eintreffen der Polizei, waren die Toilettenanlagen bereits vollständig zusammengeschmolzen. Es wurde niemand verletzt. Die Schadenshöhe ist noch unklar. Es handelt sich hierbei vermutlich um eine vorsätzliche Brandlegung.

Wer Hinweise zur Tat/Täter geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei in Oppenheim (06133-933-0)zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Oppenheim (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gute in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige