Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Österreich: 25-jährige Deutsche stirbt bei Kletterunfall

Österreich: 25-jährige Deutsche stirbt bei Kletterunfall

Archivmeldung vom 02.09.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.09.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Rettungswagen und Notfallkrankenwagen
Rettungswagen und Notfallkrankenwagen

Foto: Ernstl
Lizenz: CC-BY-SA-2.5
Die Originaldatei ist hier zu finden.

In Tirol ist bereits am Samstag eine 25-jährige Deutsche bei einem Kletterunfall ums Leben gekommen. Die junge Frau war mit ihrem Freund am frühen Samstagmorgen zur Spitze der 3.435 Meter hohen Verpeilspitze im Tiroler Bezirk Landeck aufgebrochen, berichtet die "Tiroler Tageszeitung" am Montag.

Kurz nach Mittag entschieden sich die beiden, ihren Aufstieg abzubrechen und ins Tal zurückzukehren. Die nicht gesicherte Frau stürzte im unteren Teil des Nordgrates 200 Meter in die Tiefe, als eine Felsplatte, an der sie sich festgehalten hatte, nachgab. Ihr Begleiter alarmierte sofort die Rettungskräfte. Ein mit einem Hubschrauber eingeflogener Notarzt konnte jedoch nur noch den Tod feststellen.

Südtirol: Drei Bergsteiger aus Deutschland stürzen in den Tod

In Südtirol sind am Montagvormittag drei Bergsteiger in den Tod gestürzt. Wie das Nachrichtenportal "Südtirol Online" berichtet, handelt es sich um zwei Männer und eine Frau aus Deutschland. Diese waren den Angaben zufolge in der Langkofel-Nordwand in den Dolomiten unterwegs. Nach etwa einem Drittel der Strecke stürzten sie aus bisher ungeklärter Ursache 250 Meter tief in eine Felsspalte. Augenzeugen hatten den Absturz beobachtet und die Rettungskräfte verständigt. Ein im Rettungshubschrauber zur Unglücksstelle gebrachter Notarzt konnte jedoch nur noch den Tod der drei Personen, die mit einem Seil verbunden waren, feststellen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: