Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Bad Oeynhausen: Kleinwagen verwüstet Vorgarten

Bad Oeynhausen: Kleinwagen verwüstet Vorgarten

Archivmeldung vom 07.01.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.01.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Der Kleinwagen blieb auf dem Dach liegen. Bild: Polizei Minden-Lübbecke
Der Kleinwagen blieb auf dem Dach liegen. Bild: Polizei Minden-Lübbecke

Ein Bild der Verwüstung bot sich nach einem Unfall den Anwohnern der Bergkirchener Straße in Wulferdingsen am Mittwochabend. Ein 37-jähriger Autofahrer war laut Polizei gegen 20.40 Uhr mit seinem Toyota in südliche Richtung unterwegs, als der Wagen in Höhe des Bald-Werkes nach links von der Straße abkam.

Der Pkw prallte zunächst gegen eine Laterne, überschlug sich und riss auf dem angrenzenden Grundstück Sträucher und kleine Bäume um. Zudem wurde noch ein in der Einfahrt geparkter VW beschädigt, ehe der Kleinwagen auf dem Dach liegend schließlich zum Stehen kam. Offenbar war der Pkw zuvor noch gegen einen größeren Findling geprallt, da der Toyota im Frontbereich massiv beschädigt wurde. Weiterhin lagen die umgeknickten Bäume quer über die Einfahrt verteilt.

Der allein im Fahrzeug sitzende 37-Jährige erlitt nur leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Da der Mann unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein stellten die Polizisten sicher. Auf Nachfrage der Beamten zur Unfallursache gab der 37-Jährige an, er sei durch einen Blick auf sein Handy abgelenkt gewesen.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke (ots)

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte presse in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige