Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Celle-Heese: Entlaufener Hund sucht Eigentümer

Celle-Heese: Entlaufener Hund sucht Eigentümer

Archivmeldung vom 10.08.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.08.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Entlaufener Hund Bild: Polizei
Entlaufener Hund Bild: Polizei

Kurz vor Mitternacht wurde ein einsamer Hund durch aufmerksame Bürger in der Fuhrberger Straße angetroffen. Der Hund ließ sich zunächst nicht einfangen und wurde letzlich mit der hinzugerufenen Streife in der Denickestraße aufgegriffen.

Leider konnte der Halter mittels Chip nicht ermittelt werden. Der Hund befindet sich momentan in polizeilicher Obhut in der Jägerstraße 1 in Celle und wartet darauf von seinem Herrchen abgeholt zu werden.

Hinweise zu dem Halter des Hundes bitte an die Polizei Celle (05141-2770).

Quelle: Polizeiinspektion Celle (ots)

Videos
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Demo Berlin 29.8.2020
Corona-Demo in Berlin von Polizei offiziell beendet
Termine
Transformatives Remote Viewing
71665 Vaihingen Enz
19.09.2020 - 20.09.2020
"Wissenschaft & Gesellschaft im Krieg der Pandemie"
online
19.09.2020 - 20.09.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fluor in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige