Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Oberfranken: 64-Jährige wird von eigenem Auto überrollt und stirbt

Oberfranken: 64-Jährige wird von eigenem Auto überrollt und stirbt

Archivmeldung vom 24.05.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.05.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de

Im oberfränkischen Landkreis Bamberg ist am Mittwochnachmittag eine 64-jährige Frau von ihrem eigenem Auto überrollt und dabei tödlich verletzt worden.

Die Fahrerin hatte ihren Wagen im Bereich einer abschüssigen Stelle abgestellt und war ausgestiegen, ohne einen Gang oder die Handbremse einzulegen, teilte die Polizei mit. Als die 64-Jährige ihren Fehler bemerkte, wollte sie ihr Auto noch stoppen. Bei diesem Versuch geriet sie unter den Wagen, wurde von diesem überrollt und darunter eingeklemmt. Einem Zeuge gelang es, das Fahrzeug anzuhalten. Die Frau kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus, wo sie kurze Zeit später verstarb. Der helfende Zeuge musste mit einem Schock ebenfalls in eine Klinik.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte essay in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige