Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Lauffen: Feuerwehr rettet 65 jährige Frau aus Wohnung

Lauffen: Feuerwehr rettet 65 jährige Frau aus Wohnung

Archivmeldung vom 04.04.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.04.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de

Dass ihre Schwester vermutlich hilflos in ihrer Wohnung in Lauffen liege, meldete eine Frau am Montagnachmittag. Die Freiwillige Feuerwehr Lauffen öffnete die Wohnungstür und fand die 65-Jährige im Bett. Da sie dringend ins Krankenhaus zur Behandlung musste, der Abtransport durch das enge Treppenhaus aber problematisch war, hatte die Feuerwehr ruckzuck eine Lösung parat:

Die Floriansjünger brachten die Patientin mittels der Drehleiter nach unten, wo sie vom Notarzt versorgt werden konnte und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren wurde.

Quelle: Polizeipräsidium Heilbronn (ots)

Videos
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Kraft und Power verknüpfen
Kraft und Power verknüpfen
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte legen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen