Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Berlin: Passant findet toten Säugling

Berlin: Passant findet toten Säugling

Archivmeldung vom 09.03.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.03.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de

Ein Passant hat am Dienstagnachmittag in einer Grünanlage im Berliner Bezirk Lichtenberg einen toten Säugling gefunden.

Der 31 Jahre alte Mann habe den Leichnam kurz vor 15:00 Uhr entdeckt und daraufhin einen zufällig vorbeifahrenden Einsatzwagen der Polizei angehalten, teilten die Beamten mit.

Die Todesursache und die Herkunft des Babys sind noch unklar. Auch das genaue Alter des Kindes war zunächst nicht bekannt. Der Leichnam soll noch am Dienstag obduziert werden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte batik in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige