Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Sicherungsverwahrten Reinhard R.

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Sicherungsverwahrten Reinhard R.

Archivmeldung vom 06.10.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.10.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Thorben Wengert  / pixelio.de
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Die Staatsanwaltschaft Osnabrück hat Anklage gegen den Sicherungsverwahrten Reinhard R. wegen des schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes in Tateinheit mit Vergewaltigung erhoben. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" (Dienstag) unter Berufung auf Justizkreise. Im Falle einer Verurteilung drohten dem 51-Jährigen, der sich im Mai zunächst sexuell an einem Mädchen vergangen haben soll und später nicht mehr in die Justizvollzugsanstalt Lingen zurückgekehrt war, eine Haftstrafe zwischen 2 und 15 Jahren.

Oberstaatsanwalt Alexander Retemeyer sagte auf Nachfrage der "Neuen Osnabrücker Zeitung", dass die Anklage bei der Großen Jugendkammer am Landgericht erhoben worden sei. Ein Gerichtssprecher bestätigte der Zeitung den Eingang. Noch sei aber nicht über die Zulassung entschieden worden.

Reinhard R. soll im Mai 2014 ein 13-jähriges Mädchen in der Wohnung eines wegen Kindesmissbrauchs verurteilten Bekannten vergewaltigt haben. Daraufhin meldete er sich zunächst in der JVA Lingen zurück, in der der 16-fach Vorbestrafte als Sicherungsverwahrter einsaß, tauchte daraufhin aber unter. Erst Tage später konnte er in Emmerich am Rhein gefasst werden, nachdem er sich selbst per Telefon gestellt hatte.

Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte leihen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige