Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Heisede: Pannen-Pkw blockiert Bahnübergang

Heisede: Pannen-Pkw blockiert Bahnübergang

Archivmeldung vom 17.06.2024

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.06.2024 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: Polizei
Bild: Polizei

Heisede, Marienburger Str.(al) Am Sonntag, 16.06.24, kommt der Pkw eines Heiseders gegen 13:45 Uhr am Bahnübergang direkt nach dem Anfahren auf den Schienen wieder zum Stehen und lässt sich nicht mehr fortbewegen. Zwischenzeitlich schließen sich die Schranken, sodass der Pkw zwischen den Schlagbäumen eingesperrt ist.

Ein zeitnah aus Hannover herannahender Zug erkennt das Hindernis frühzeitig und hält mit einigem Abstand zum Bahnübergang. Dies verhindere nach Angaben der DB aber zunächst das Öffnen der Schranken, um den Pkw von den Schienen schieben zu können.

Nach kurzzeitiger Vollsperrung des Bahnverkehrs können Wärter der Bahn die Schranken dann doch öffnen und der Pkw vom Bahnübergang geborgen werden. Zu keiner Zeit bestand Gefahr für Personen- oder Sachschäden und es kam zu keinen nennenswerten Verkehrsbehinderungen.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lepra in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige