Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes USA: Verurteilter Mörder versehentlich freigelassen

USA: Verurteilter Mörder versehentlich freigelassen

Archivmeldung vom 02.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Bild: Ich / pixelio.de
Bild: Ich / pixelio.de

In den USA ist ein verurteilter Mörder versehentlich aus dem Gefängnis entlassen worden. Wie der US-Sender ABC News berichtet, sei offenbar ein "Schreibfehler" der Grund gewesen.

Der 44-jährige Mann war im US-Bundesstaat Indiana wegen Mordes zu 60 Jahren Haft verurteilt worden. Vergangene Woche wurde der Häftling nach Chicago überführt, wo er wegen eines Drogendeliktes angeklagt war. Nach der Einstellung des Verfahren sei der Mann dann aber nicht wieder der Polizei von Indiana übergeben sondern versehentlich freigelassen worden. Die Fahndung nach dem Mörder läuft noch.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte derart in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige