Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Nigeria gewinnt Afrika-Cup

Nigeria gewinnt Afrika-Cup

Archivmeldung vom 11.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Die Fußball-Afrikameisterschaft ist ein vom afrikanischen Fußballverband CAF organisiertes Fußballturnier, bei dem die afrikanischen Fußballnationalverbände ihren kontinentalen Meister ermitteln.
Die Fußball-Afrikameisterschaft ist ein vom afrikanischen Fußballverband CAF organisiertes Fußballturnier, bei dem die afrikanischen Fußballnationalverbände ihren kontinentalen Meister ermitteln.

Die Fußball-Nationalmannschaft von Nigeria hat den Afrika-Cup gewonnen. Nigerias Fußballer setzen sich am Sonntag im Finale im südafrikanischen Johannesburg mit 1:0 gegen Burkina Faso durch.

Den Siegtreffer erzielte Nigerias Mittelfeldspieler Sunday Mba in der 40. Minute einer insgesamt eher durchschnittlichen Begegnung. Die "Super Eagles" aus Nigeria gewannen die Afrikameisterschaft bereits zum dritten Mal. Auch 1980 und 1994 hatte Nigeria die Kontinentalmeisterschaft für sich entschieden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte dozent in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige