Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Hansi Flick bleibt Trainer der DFB-Elf

Hansi Flick bleibt Trainer der DFB-Elf

Archivmeldung vom 07.12.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.12.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Hansi Flick  (2022)
Hansi Flick (2022)

Foto: Steffen Prößdorf
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Trotz der Pleite bei der Fußball-WM in Katar bleibt Hansi Flick Trainer der DFB-Elf. Das geht aus einer Mitteilung vom Mittwochabend hervor, die nach einem Gespräch zwischen Flick, DFB-Präsident Bernd Neuendorf und Vize Hans-Joachim Watzke verbreitet wurde. Gemeinsam hätten die drei "ein freundliches und konstruktives Gespräch über die aktuelle Situation und die Perspektiven der deutschen Fußball-Nationalmannschaft geführt", wie es hieß.

"Wir haben volles Vertrauen in Hansi Flick", ließ sich Neuendorf in Bezug auf einen Erfolg bei der Fußball-EM 2024 zitieren. Flick sagte demnach: "Mein Trainerteam und ich blicken optimistisch auf die Europameisterschaft im eigenen Land. Wir als Mannschaft können viel mehr erreichen, als wir in Katar gezeigt haben." Aus der WM werde man "Lehren ziehen".

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tschad in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige