Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Werder-Spieler Gebre Selassie erfolgreich an der Hand operiert

Werder-Spieler Gebre Selassie erfolgreich an der Hand operiert

Archivmeldung vom 13.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
SV Werder Bremen
SV Werder Bremen

Werder-Abwehrspieler Theodor Gebre Selassie ist nach seinem Mittelhandbruch erfolgreich im Krankenhaus operiert worden. Das teilte der Verein am Mittwoch mit. "Die OP ist gut verlaufen. Jetzt müssen wir abwarten, bis die Schwellung an der Hand zurückgeht, dann wird Theo eine Manschette tragen. Das wird allerdings noch ein paar Tage dauern", sagte Werder-Coach Thomas Schaaf.

Hinter einem möglichen Einsatz am Wochenende gegen den SC Freiburg setzte der Cheftrainer somit ein großes Fragezeichen: "Ich glaube nicht, dass es für Samstag reicht, hoffe aber, dass er uns schnell wieder zur Verfügung steht." Gebre Selassie hatte sich die Verletzung beim Training zugezogen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte loten in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige