Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: Dortmund gewinnt in Freiburg

1. Bundesliga: Dortmund gewinnt in Freiburg

Archivmeldung vom 13.08.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.08.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Zum Auftakt des 2. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat Dortmund in Freiburg mit 3:1 gewonnen und darf sich mindestens eine Nacht als Tabellenführer fühlen.

Dabei war Freiburg noch durch Treffer von Michael Gregoritsch in der 35. Minute in Führung gegangen. Der BVB kam erst im zweiten Durchgang, dafür dann aber geballt: Jamie Bynoe-Gittens (77.), Youssoufa Moukoko (84.) und Marius Wolf (88. Minute) drehten mit ihren Treffern die Partie.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte keule in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige