Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Schalke 04 gegen Leverkusen wohl ohne Farfán

Schalke 04 gegen Leverkusen wohl ohne Farfán

Archivmeldung vom 10.04.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.04.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
FC Schalke 04
FC Schalke 04

Der FC Schalke 04 muss am Samstagabend im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen wohl ohne Offensivmann Jefferson Farfán auskommen. "Es sieht ganz schlecht bei Jeff aus", erklärte Schalke-Trainer Jens Keller am Mittwoch.

Der Peruaner laboriert derzeit an muskulären Problemen und konnte am Mittwoch nicht mit der Mannschaft trainieren. Die "Knappen" müssen im Duell des Tabellenvierten gegen den Dritten zudem auf Roman Neustädter (Gelbsperre), Tranquillo Barnetta, Ibrahim Afellay, Kyriakos Papadopoulos und Chinedu Obasi verzichten. Mittelfeldspieler Jermaine Jones kann hingegen nach zwei Partien Pause wegen einer Risswunde am Knöchel wieder spielen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte juni in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige