Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Formel-1-Team Haas verpflichtet Mick Schumacher

Formel-1-Team Haas verpflichtet Mick Schumacher

Archivmeldung vom 02.12.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.12.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Mick Schumacher (2017)
Mick Schumacher (2017)

Foto: 5W
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Mick Schumacher wird in der kommenden Saison für den Rennstall Haas in der Formel 1 antreten. Der Sohn von Formel-1-Legende Michael Schumacher habe einen mehrjährigen Vertrag unterzeichnet, teilte das Team am Mittwoch mit.

Über den unmittelbar bevorstehenden Deal war bereits in den vergangenen Tagen spekuliert worden. Aktuell tritt Schumacher noch in der FIA-Formel-2-Meisterschaft an. Dort führt er derzeit die Fahrerwertung an. Zuvor startete Schumacher 2017 und 2018 in der europäischen Formel-3-Meisterschaft, in der er 2018 den Meistertitel gewann.

Beim US-Motorsportteam Haas wird er gemeinsam mit dem russischen Rennfahrer Nikita Masepin ein komplett neues Fahrerduo bilden, da die beiden bisherigen Piloten Romain Grosjean und Kevin Magnussen keinen neuen Vertrag erhalten hatten.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte herde in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige