Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Handball-Ligachef Bohmann glaubt an Saisonstart mit Zuschauern

Handball-Ligachef Bohmann glaubt an Saisonstart mit Zuschauern

Freigeschaltet am 18.06.2020 um 06:47 durch Andre Ott
Handball (Symbolbild)
Handball (Symbolbild)

Von Frank - Eigenes Werk, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1257089

Handball-Ligachef Frank Bohmann ist optimistisch, mit Zuschauern in die kommende Saison starten zu können. "Ich habe gelesen, dass es Ausnahmen für Veranstaltungen geben soll, bei denen sich die Besucher registrieren und nachverfolgen lassen. Das wäre auch im Handball möglich, deshalb bleibe ich zuversichtlich", sagte Bohmann der Düsseldorfer "Rheinischen Post".

Schon zum Supercup, der geplanten Saisoneröffnung am 2. September im Düsseldorfer ISS-Dome, sollen Zuschauer zugelassen werden. Bohmann: "Für den Pixum Super Cup haben wir bereits vorgearbeitet und ein Betriebskonzept für bis zu 2000 Zuschauer bei der Stadt Düsseldorf vorgelegt. Hierzu stimmen wir uns weiter ab." Sollten Bund und Länder jedoch weiterhin keine Ausnahmeregelungen für den Hallensport ermöglichen, sieht Bohmann den Ligaspielbetrieb in Gefahr: "Sollte der Handball noch länger aussetzen müssen, wäre dies ein herber Rückschlag, der uns an unsere Belastungsgrenze führen würde."

Quelle: Rheinische Post (ots)

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zink in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige