Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Champions League: Bayern gewinnen in Lissabon

Champions League: Bayern gewinnen in Lissabon

Archivmeldung vom 20.09.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.09.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Logo der UEFA Champions League
Logo der UEFA Champions League

In der Champions League haben die Bayern bei Benfica Lissabon mit 2:0 gewonnen.

Robert Lewandowski (10.) und Renato Sanches (54.) schossen die beiden Siegtreffer. Lissabon war zwar nicht chancenlos, die Bayern waren aber trotzdem deutlich überlegen. Lange vor Ende verließen viele Portugiesen das Stadion.

Kurz vor Ende wurde Thomas Müller eingewechselt und absolvierte damit doch noch sein 100. Champions-League-Spiel.

Hoffenheim unentschieden bei Schachtjor Donezk

In der Champions League hat 1899 Hoffenheim am Mittwochabend mit einem 2:2 unentschieden bei Schachtjor Donezk gespielt und damit sein Debüt in der Königsklasse absolviert. Florian Grillitsch brachte die deutschen Gäste in der 6. Minute das erste Mal in Führung, Ismaily glich in der 28. Minute aus. In der 39. Minute ging Hoffenheim erneut in Führung, diesmal durch Havard Nordtveit. Dabei blieb es dann lange, Schachtjors Maycon glich erst in der 81. Minute erneut aus. In den letzten Minuten mussten die Hoffenheimer selbst um den einen Punkt zittern.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sonnen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige