Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Box-WM: Klitschko gewinnt nach Punkten

Box-WM: Klitschko gewinnt nach Punkten

Archivmeldung vom 07.10.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.10.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Wladimir Klitschko Bild: Wladimir Klitschko, Klitschko Management Group GmbH, http://www.k-mg.com / de.wikipedia.org
Wladimir Klitschko Bild: Wladimir Klitschko, Klitschko Management Group GmbH, http://www.k-mg.com / de.wikipedia.org

Weltmeister Wladimir Klitschko hat seinem Herausforderer Alexander Powetkin in Moskau die erste Niederlage verpasst. Powetkin verlor einstimmig nach Punkten, nachdem er zuvor mehrfach zu Boden gegangen war.

Das Urteil: 119:104, 119:104, 119:104. Damit bleibt Klitschko dreifacher Weltmeister im Schwergewicht und kassiert 12,88 Millionen Euro. Powetkin hat gleichzeitig seinen Titel als WBA-Weltmeister verloren. "Klitschko ist der Beste, den es weltweit gibt", sagte der traurige Verlierer.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Zeitgenössische Darstellung des Demonstrationsversuchs zur Milzbrandimpfung, den Pasteur in Pouilly-le-Fort unternahm
Die Realität der Viren
Inelia Benz Okt. 2019
Inelia Benz: Updates über den "Split" im menschlichen Kollektiv
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte herz in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen