Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Hajnal wechselt vom VfB Stuttgart nach Ingolstadt

Hajnal wechselt vom VfB Stuttgart nach Ingolstadt

Archivmeldung vom 01.08.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.08.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo VfB Stuttgart
Logo VfB Stuttgart

Mittelfeldspieler Tamas Hajnal wechselt vom Bundesligisten VfB Stuttgart zum Zweitligisten FC Ingolstadt. Das teilten die "Schanzer" am Donnerstag mit. Der Ungar unterzeichnete einen Vertrag bis 2016.

"Nach den Abgängen einiger Routiniers zum Ende der vergangenen Saison sind wir sehr glücklich, mit Tamas einen Spieler für uns gewonnen zu haben, der seine enorme Erfahrung einbringen und somit der Mannschaft helfen wird", sagte Ingolstadts Sportdirektor Thomas Linke.

Der Vertrag des 32-jährigen Ungarn beim VfB lief eigentlich noch bis 2014. Hajnal hat bereits für Schalke 04, Kaiserslautern, den KSC und Borussia Dortmund gespielt. 2007 war Hajnal in Ungarn zum Fußballer des Jahres gekürt worden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte geheul in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen