Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: Wolfsburg gewinnt 4:1 gegen Bayern München

1. Bundesliga: Wolfsburg gewinnt 4:1 gegen Bayern München

Archivmeldung vom 31.01.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.01.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Der VfL Wolfsburg hat zum Rückrundenauftakt in der 1. Fußball-Bundesliga am Freitag mit 4:1 gegen den Tabellenführer FC Bayern München gewonnen.

Nach nur vier Minuten Spielzeit brachte Bas Dost die Wolfsburger in Führung. Nach dem Führungstreffer machten die Gastgeber weiter Druck, die Münchner erarbeiteten sich kaum zwingende Torchancen. Kurz vor dem Halbzeitpfiff traf Dost ein zweites Mal. In der 53. Minute gelang Kevin De Bruyne das 3:0 für die Wolfsburger, zwei Minuten später traf Juan Bernat dann für die Gäste. In der 73. Minute erzielte De Bruyne schließlich das 4:1 für die Gastgeber.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mittig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige