Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Hamburger SV verpflichtet Calhanoglu

Hamburger SV verpflichtet Calhanoglu

Archivmeldung vom 15.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.

Der Hamburger SV hat das Karlsruher Nachwuchstalent Hakan Calhanoglu verpflichtet. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, unterschrieb der 18-jährige Mittelfeldspieler beim HSV einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016, wird zunächst aber wieder an den KSC ausgeliehen. Beim Drittligisten soll der zentrale Mittelfeldspieler weiter wichtige Spielpraxis sammeln, bevor er spätestens im kommenden Sommer an die Elbe wechselt.

Thorsten Fink freut sich bereits auf seinen zukünftigen Spieler: "Er hat alle Anlagen, um ein sehr guter Bundesligaspieler zu werden. Zunächst soll er sich weiter gut beim KSC entwickeln", so der Trainer.

Calhanoglu spielt seit 2009 für den Karlsruher SC und seit Januar 2012 im Profiteam des Vereins. Er absolvierte bisher 14 Zweit- und fünf Drittligaspiele für den KSC.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": Die Merkel-"Wissenschaft"
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": VEEZEE mehr als nur eine YouTube Alternative
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte eichel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige