Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Betriebskrankenkassen fürchten Konkurse

Betriebskrankenkassen fürchten Konkurse

Archivmeldung vom 31.01.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.01.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Krankenkassen
Krankenkassen

Bild: Tim Reckmann / pixelio.de

Der Chef der Betriebskrankenkassen, Franz Knieps, hat Union und SPD aufgefordert, dringend den Finanzausgleich zwischen den gesetzlichen Krankenkassen neu zu ordnen. Sonst drohte fast allen Krankenversicherungen der Konkurs, sagte Knieps der "Bild".

"Wenn die Politik nichts tut, dann bekommen wir die Einheitsversicherung durch die Hintertür", so Knieps. Dann würden "die nächste Dekade nur AOK und TK" überleben. Knieps weiter: "Noch überdeckt die gute Konjunktur die Ungerechtigkeit des Systems. Aber wenn der Aufschwung einbricht, sterben die Krankenkassen reihenweise."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige