Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Wieder Tausende bei Pegida-Demo in Dresden

Wieder Tausende bei Pegida-Demo in Dresden

Archivmeldung vom 15.12.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.12.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Caruso Pinguin, on Flickr CC BY-SA 2.0
Bild: Caruso Pinguin, on Flickr CC BY-SA 2.0

Bei der Pegida-Demo in Dresden sind am Montag nach Schätzung der Initiative "Durchgezählt" 5.700-6.300 Menschen auf die Straße gegangen. Bei der Gegendemo wurden 350-450 Teilnehmer gezählt.

Damit sind die Teilnehmerzahlen in etwa auf dem Niveau der Vorwoche und deutlich höher als bei den beiden Veranstaltungen in der zweiten Novemberhälfte, als laut der Schätzung weniger als 5.000 Menschen für Pegida demonstriert hatten.

Bei der Versammlung am Montag kündigte Lutz Bachmann an, am 21.12. auf den Theaterplatz zu verzichten und stattdessen auf den Schlesischen Platz in der Neustadt auszuweichen. Dort dürfte es heftigere Proteste von linken Gegendemonstranten geben.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
"Impfen" oder nicht?
PCR (Symbolbild)
Der PCR-Schwindel
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ungern in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige