Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Merkel freut sich über Rückenwind von CDU-Parteitag

Merkel freut sich über Rückenwind von CDU-Parteitag

Archivmeldung vom 15.12.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.12.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Angela Merkel Bild: World Economic Forum, on Flickr CC BY-SA 2.0
Angela Merkel Bild: World Economic Forum, on Flickr CC BY-SA 2.0

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich erfreut über die Zustimmung des CDU-Bundesparteitags zu ihrer Flüchtlingspolitik gezeigt. Der Parteitag habe der CDU gut getan: "Es war eine breite Unterstützung für meine Position, wie ich mit der Flüchtlingsfrage auch weiter umgehen möchte", so die Kanzlerin im "Bericht vom Parteitag der CDU" (ARD).

Mit Blick auf den lange anhaltenden Applaus nach ihrer Rede am Montag sagte die Kanzlerin, dass sie sich "natürlich gefreut" habe. Das sei "schon ein Rückenwind und es war auch ein emotionaler Moment", so Merkel.

Zudem bekräftigte Merkel mit Blick auf die Sorge vieler Bürger, wie sehr sich die Bundesrepublik durch die hohe Zahl an Flüchtlingen verändern werde, dass es Veränderung "immer gegeben" habe. "Bestimmte Grundkonstanten" würden sich jedoch nicht ändern, so Merkel, die zu diesen Konstanten "das Grundgesetz, die Europäische Union, die NATO, das Existenzrecht Israels" und die soziale Marktwirtschaft zählte.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
"Impfen" oder nicht?
PCR (Symbolbild)
Der PCR-Schwindel
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte jacke in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige