Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Grüne fordern 25.000 neue Stellen gegen Pflege-Notstand in Krankenhäusern

Grüne fordern 25.000 neue Stellen gegen Pflege-Notstand in Krankenhäusern

Archivmeldung vom 28.08.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.08.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen, on Flickr CC BY-SA 2.0
Bild: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen, on Flickr CC BY-SA 2.0

Die Grünen wollen mit einem Sofortprogramm gegen den Pflege-Notstand in Krankenhäusern 25.000 zusätzliche Stellen schaffen. Die Krankenversicherungen sollten dafür "Mittel in Höhe von über einer Milliarde Euro pro Jahr zur Verfügung stellen", sagte Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt dem in Berlin erscheinenden "Tagesspiegel":

"Das müssen uns die Gesundheit und Würde der Kranken und die großartige Arbeit des Pflegepersonals wert sein."

Quelle: Der Tagesspiegel (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte taxi in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige