Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Nouripour hält an Grünen-Kandidatin gegen Boris Palmer fest

Nouripour hält an Grünen-Kandidatin gegen Boris Palmer fest

Archivmeldung vom 05.02.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.02.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Omid Nouripour (2020)
Omid Nouripour (2020)

Foto: Author
Lizenz: CC BY-SA 2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Grünen-Chef Omid Nouripour hat sich klar gegen eine Wiederwahl des grünen Oberbürgermeisters von Tübingen, Boris Palmer, ausgesprochen. "Es gibt mit Ulrike Baumgärtner eine grüne Kandidatin, die zur OB-Wahl antritt und die unsere volle Unterstützung hat", sagte er der "Welt am Sonntag".

Nouripour sagte außerdem, dass die Partei nicht gegen die 600 Grünen-Mitglieder vorgehen werde, die sich für den Verbleib von Boris Palmer in der Partei ausgesprochen haben. "Wir haben ein Verfahren eines Landesverbandes gegen ein Mitglied", sagte der neue Grünen-Chef der "Welt am Sonntag".

Boris Palmer wird parteilos zur Oberbürgermeisterwahl in Tübingen antreten, denn die Grünen prüfen derzeit, ob er aus der Partei ausgeschlossen werden soll.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ionen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige