Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Bericht: Seehofer will Grenzkontrollen nach Polen

Bericht: Seehofer will Grenzkontrollen nach Polen

Archivmeldung vom 18.10.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.10.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Horst Seehofer (2018)
Horst Seehofer (2018)

Foto: Olaf Kosinsky
Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will offenbar Kontrollen an der deutsch-polnischen Grenze durchsetzen. Der Minister wolle das Thema am Mittwoch ins Kabinett einbringen, berichtet die "Bild" unter Berufung auf eigene Informationen.

Demnach soll er schon in der vergangenen Woche mit der Bundespolizei-Führung besprochen haben, inwiefern Grenzkontrollen machbar sind. Die Maßnahme wäre eine Reaktion auf eine steigende Zahl illegaler Einreisen über Weißrussland und Polen.

Die Bundespolizeigewerkschaft hatte Seehofer zuletzt in einem Brief zur Einführung von "temporären Grenzkontrollen nach Polen" aufgefordert. Mehrere EU-Staaten machen den weißrussischen Machthaber Alexander Lukaschenko für den Anstieg verantwortlich. Sie werfen ihm vor, Migranten gezielt an die EU-Außengrenze zu bringen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte amorph in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige