Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik CDU-Wirtschaftsexperte: Schnelle Baukredite auch für Senioren und Familien

CDU-Wirtschaftsexperte: Schnelle Baukredite auch für Senioren und Familien

Archivmeldung vom 15.12.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.12.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Michael Fuchs (2013)
Michael Fuchs (2013)

Foto: Werner Schüring
Lizenz: CC-BY-SA-3.0-de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs (CDU) hat Justizminister Heiko Maas (SPD) aufgefordert, schnellstmöglich gesetzliche Klarstellungen vorzunehmen, damit Häuslebauer die notwendige finanzielle Unterstützung bekommen. "Es darf nicht sein, dass vor allem ältere Menschen und junge Familien Probleme haben, ein Darlehen für die eigenen vier Wände zu bekommen", sagte Fuchs der "Neuen Osnabrücker Zeitung" mit Blick auf zwischen Finanz-und Justizressort vereinbarte Nachbesserungen bei der Vergabe von Wohnimmobilienkrediten.

Der CDU-Wirtschaftsexperte warf Maas vor, mehrere Monate gebraucht zu haben, um einen "offensichtlichen Mangel an seinem eigenen Gesetz" zu beheben. "Es ist jetzt wirklich allerhöchste Eisenbahn", sagte Fuchs. Senioren, aber auch jüngere Menschen hätten trotz hoher Bonität höchst bürokratische und zum Teil sogar unüberwindbare Hürden in den Weg gelegt bekommen, um eine Immobilie beziehungsweise deren Sanierung über eine Bank finanzieren zu können.

Hintergrund ist eine seit März geltende EU-Richtlinie, mit der eine zu laxe Vergabe von Darlehen für den privaten Wohnungsbau und damit eine Immobilienblase verhindert werden soll.Unter anderem Wirtschaftsverbände hatten der Bundesregierung vorgeworfen, bei der Umsetzung überzogen zu haben.

Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung (ots)

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte widder in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen