Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Bosbach (CDU) hält Friedrich Merz für den besten Kanzlerkandidaten der Union - Favorit sei jedoch Armin Laschet

Bosbach (CDU) hält Friedrich Merz für den besten Kanzlerkandidaten der Union - Favorit sei jedoch Armin Laschet

Archivmeldung vom 05.10.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.10.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Wolfgang Bosbach (2017)
Wolfgang Bosbach (2017)

Bild: Screenshot Video: "„Maischberger“ zu G-20-Gipfel" / Eigenes Werk

Köln. Der frühere Bundestagsabgeordnete und Innenexperte der Union, Wolfgang Bosbach, betrachtet Friedrich Merz als die beste Wahl für die Kanzlerkandidatur unter den drei Bewerbern für den CDU-Parteivorsitz. Im Interview mit dem "Kölner Stadt-Anzeiger" sagte der aus Bergisch Gladbach stammende Politiker, er habe jahrelang mit Friedrich Merz zusammengearbeitet.

Bosbach weiter: "Aus dieser persönlichen Erfahrung heraus würde ich ihn favorisieren." Allerdings geht der CDU-Innenpolitiker, der 2017 aus dem Bundestag ausschied, davon aus, dass sich am Ende der CDU-Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen Armin Laschet als Parteichef und Kanzlerkandidat durchsetzen werde. "Bei Laschet habe ich großen Respekt davor, wie es ihm gelingt, seit Jahren mit einer schwarz-gelben Koalition in NRW zu arbeiten, die nur eine Stimme Mehrheit hat. Das ist große Regierungskunst", sagte Bosbach der Zeitung.

Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger (ots)

Videos
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginn
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginns
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kerbte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige