Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik AfD: 80 Prozent der Positiv-Schnelltests sind falsch!

AfD: 80 Prozent der Positiv-Schnelltests sind falsch!

Archivmeldung vom 06.07.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.07.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: AfD Deutschland
Bild: AfD Deutschland

Es wurde fortlaufend als Verschwörungstheorie abgetan – nun steht es auch in der „Ärztezeitung“: Vier von fünf positiven Corona-Schnelltests sind falsch! Das geht aus aktuellen Zahlen aus Hamburg hervor, wo der Anteil der falsch-positiven Tests seit Wochen bei mehr als 50 Prozent liegt und nun sogar auf 80 Prozent gestiegen ist. Bei 308.000 Schnelltests wurden in einer Woche 218 positive Ergebnisse gemeldet, von denen sich jedoch nur 44 bestätigt haben. Dies berichtet die AfD in ihrer Pressemitteilung.

Weiter heißt es in der Pressemitteilung: "Wir halten uns vor Augen: Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt derzeit bundesweit bei 4,9. Das bedeutet, dass es in den vergangenen sieben Tagen durchschnittlich 4,9 positive Tests pro 100.000 Einwohner gegeben hat. Das entspricht einem Bevölkerungsanteil von rund 0,005 %. Wenn der Anteil der falsch-positiven Tests ähnlich hoch ist wie in Hamburg, dann liegt die Zahl der tatsächlichen Ansteckungen noch deutlich darunter. Von den Infizierten haben wiederum viele Betroffene gar keine oder nur geringfügige Symptome. Es versteht sich von selbst, dass solche Zahlen noch nicht einmal ansatzweise eine Fortsetzung der derzeitigen Corona-Maßnahmen rechtfertigen!"

Quelle: AfD Deutschland

Videos
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bezirk in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige