Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Karliczek will Grundgesetzänderung für Schulzusammenarbeit

Karliczek will Grundgesetzänderung für Schulzusammenarbeit

Archivmeldung vom 27.07.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.07.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Anja Karliczek (2020) Bild: "obs/Bundesministerium für Bildung und Forschung/BMBF/Hans-Joachim Rickel"
Anja Karliczek (2020) Bild: "obs/Bundesministerium für Bildung und Forschung/BMBF/Hans-Joachim Rickel"

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) fordert eine Grundgesetzänderung, die mehr Bund-Länder-Zusammenarbeit in der Bildungspolitik ermöglicht. "Eine verstärkte Kooperation von Bund und Ländern gerade auf diesem Gebiet der Bildungspolitik sollte meines Erachtens durch eine Grundgesetzergänzung ermöglicht werden", sagte sie dem "Handelsblatt".

Für die Schulen müssten ohne Zweifel Länder und Kommunen weiter verantwortlich sein, aber es gebe auch übergreifende Themen, bei denen alle gewännen, wenn der Bund Impulse geben könne, etwa bei der Digitalisierung. Karliczek fordert in den nächsten Jahren auf allen Ebenen mehr Anstrengungen in der Bildungspolitik: Das Ziel der "Bildungsrepublik Deutschland" sei schon vor einem Jahrzehnt formuliert worden, doch es sei immer noch höchst aktuell. Auf dem Weg dorthin sei man in den vergangenen Jahren ein gutes Stück vorangekommen. "Aber der Anspruch ist noch längst nicht Wirklichkeit geworden. Denn ein modernes Deutschland braucht nicht nur gute Bildung. Es braucht erstklassige Bildung", so die CDU-Politikerin. "Mit Mittelmaß - dort bewegen wir uns in den internationalen Vergleichsstudien seit Jahren - dürfen wir uns nicht zufriedengeben." Nach Auffassung von Karliczek bedarf es Qualitätsverbesserungen auf allen Ebenen von Kindergärten bis zu den Hochschulen. Sie fordert, insbesondere die berufliche Bildung nicht zu vergessen:"Die exzellente Berufsausbildung ist für ein Innovationsland wie Deutschland von immenser Bedeutung."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bahre in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige